WILLKOMMEN BEI

GANZHEITLICHES LERNEN mit BEGEISTERUNG & FREUDE

MELANIE HAID | KINDER – & LERNCOACH

WIE BEGEISTERTES LERNEN MIT FREUDE GELINGEN KANN…

Gehirn- und kindgerechtes Lernen mit Begeisterung und Freude kann gelingen, wenn…

  • der Erwachsene mit sich selber gut auf dem Weg ist und ein breites Fachwissen hat,
  • eine positive Beziehung und Zusammenarbeit zwischen Erwachsenem und Kind besteht,
  • sich der Lerninhalt auf die Interessen und das Leben der Kinder bezieht,
  • die Talente und Potentiale der Kinder erkannt werden,
  • eigene Erfahrungen mit allen Sinnen und durch eigenes Tun möglich ist,
  • Lernen in sozialen Situationen geschieht,
  • Spiel und Spass, Musik und künstlicherisches Tun, Beschäftigung in der Natur und Bewegung so oft wie möglich eingebaut werden,
  • entspannt, verständnisvoll, mit offenen Ohren und beobachtend sowie mit alternativen Hilfen (Evolutionspädagogikübungen) auf Mühen der Kinder eingegangen wird

Lesen Sie mehr darüber aus der Gehirnforschung.

Lesen Sie mehr über Gehirnforscher Gerald Hüther.

 

Zoom - Vortrag "Lernen mit Begeisterung" wöchentlich Dienstag 10.00 bis 11.00

KINDER- UND LERNCOACH mit BEGEISTERUNG und FREUDE

Melanie Haid - Ihr Kinder- und Lerncoach

Melanie Haid – seit 20 Jahren begeisterte alternative Pädagogin mit Herz, Gefühl und Verstand – freischaffend,  Lehrerin und Kinder- Lerncoach seit 15 Jahren, Inhaberin FIT FOR KID – aktuell zusätzlich Mutmacherin sowie Brückenbauerin als Evolutionspädagogin – gehirngerechtes Lernen mit Freude und Begeisterung – Lernen ist Bewegung.

WAS SIE ERWARTEN KÖNNEN

[

Praxiserfahrung seit 20 Jahren

[

Herzlichkeit und Offenheit

[

Vielseitiges Fachwissen aus unterschiedlichen Fachbereichen

[

Hilfe zur Selbsthilfe

[

Ermutigung und Bestärkung

[

Respektvoller und diskreter Umgang mit Ihrem Anliegen

[

Ganzheitliche Sicht auf die Dinge

BRÜCKEN BAUEN & MUT MACHEN…

 

 

 

 

 

 

 

Es gibt immer mehr Alternativen zum herkömmlichen “Lernen in einer Schule”. Privatschulen entstehen und Eltern organisieren sich schweizweit zu Lerngruppen.

Ich arbeite in verschiedenen Projekten mit, die sich für solche Alternativen stark machen und Neues entstehen lassen. 

Meine Vision und mein Ziel bei solchen Projekten ist, mich mit meinem Fachwissen einzubringen, Eltern und Interessierten Möglichkeiten aufzuzeigen, wie sie selber die Veränderung sein können, die sie sich wünschen. 

Ich bin für alle da – ganz egal, welche Beschulung – ganz egal ob Kinder, Eltern, Lehrer  – einfach für alle, die sich für Freude und Begeisterung beim Lernen interessieren und gerne wissen wollen, wie kind- und gehirngerechtes Lernen umsetzbar ist. 

Wir alle sind geniale Menschen mit so viel Potential und Fähigkeiten. Schliessen wir uns  zuammen und stehen mutig ein für ein Lernen mit Begeisterung und Freude.

Bei Schulproblemen, die zur Belastung geworden sind: Haben Sie Mut und beginnen Sie wieder, an Ihr Kind zu glauben: Niemand und schon gar nicht das Kind ist falsch, wenn es Probleme zeigt. 

Es braucht  respektvolle Beziehungen zwischen allen am Lernprozess des Kindes Beteiligten. Ist dies gegeben, dann findet sich für alles ein Lösung – eine Lösung, bei der alle ihre Verantwortung tragen und eine uneingeschränkte Potenialentfaltung möglich ist.

Profitieren Sie von meiner langjährigen Erfahrung mit meiner ganzheitlichen Arbeitsweise rundum das Thema Schule, Lernen und Verhalten.

Ich freue mich auf Sie!

 

 

 

 

 

 

Live Vortrag "vom Lernfrust zur Lernlust" am 23. April 22, 18.00 Uhr, Chur

 

 

 

 

 

KINDER LERNEN VON GEBURT AN MIT BEGEISTERUNG & FREUDE – DIES GILT ES ZU ERHALTEN

LERNEN ist etwas NATÜRLICHES und sollte einfach NUR SPASS machen. Mit BEGEISTERUNG für das LERNEN kommen KINDER auf diese Welt. Wir müssen alles daran setzen, dass das begeisterte Lernen mit Freude niemals zum Erlischen kommt.

Kinder kommen voller Neugierde und vieler Begabungen auf die Welt. Sie haben eine angeborene, sog. intrinsische Motivation. Sie wollen alles ausprobieren, Neues  erkunden, sind in stetiger Bewegung und wissen sogar von ganz alleine, wann sie Ruhe brauchen.

So lernen sie von klein auf ganz intuitiv alles Wesentliche kennen. Das Gehirn entwickelt sich, indem durch das eigene TUN und die natürliche Begeisterung immer mehr Vernetzungen entstehen können.  KINDER ERFAHREN SO, DASS LERNEN ETWAS NATÜRLICH SCHÖNES IST.

Zoom - Vortrag "Lernen mit Begeisterung" wöchentlich Dienstag 10.00 bis 11.00

WAS WIR FÜR UNSERE KINDER TUN KÖNNEN…

Wir Erwachsenen dürfen… 

  • uns fit für unsere Kinder machen. 
  • dürfen uns interessieren, wie das Lernen und das Gehirn funktionert. 
  • dürfen genau hinschauen lernen, um die Nöte und Bedürfnisse unserer Kinder sehen zu können.
  • mutig sein, wenn wir alternative Wege gehen 

Durch unseren mutigen  Einsatz, unsere Vernetzung und das Brückenbauen können wir unseren Kindern (wieder) die Begeisterung am Lernen und Tun geben und Lernorte können entstehen, wo positive Lernerfahrungen dauerhaft möglich sind. 

An diesen neuen alternativen Lernorten  spielen wir Erwachsenen  eine wichtige Nebenrolle und dürfen ihre Begleiter sein, die die Umgebung immer wieder anpassen. So kann Lernen auf so natürliche und wundervolle Weise immer weiter gelingen.

Alternative Lernorte können überall entstehen. Aus eigener Erfahrung als Lehrerin in Pflichtschulen weiss ich auch, dass das “Alternative” und die Begeisterung und Freude, das Kind- und Gehirngerechte sehr wohl auch Platz haben kann. 

Lernen mit Begeisterung und Freude steht und fällt mit den erwachsenen Menschen, die das Gestalten des Schul- und Familienalltages in der Hand haben. Ein bisschen Herz und Verstand, Gelassenheit, Mut und Interesse, Offenheit und Reflexionsfähigkeit genügt schon aus, um sich überall so auf den Weg zu machen – wo ein Wille – da ein Weg – auch wenn gewisse Rahmenbedingungen einzuhalten sind. 

Ich coache Sie als Eltern, Lehr- oder Fachperson sehr gerne individuell. 

MUTIG NEUE  WEGE GEHEN – damit die Begeisterung und Freude nie erlischt!

MELANIE HAID | KINDER – & LERNCOACH

“Jeder ist ein Genie! Aber wenn du einen Fisch danach beurteilst, ob er auf einen Baum klettern kann, dann wird er sein ganzes Leben denken, er sei dumm.”

Albert Einstein

BILDUNG, SCHULE & LERNEN WIRD SICH VERÄNDERN…

Es ist gerade eine spannende Zeit – eine Zeit, in der sich viele Menschen mit sich auf den Weg machen und die unterschiedlichsten Lebensbereiche für sich neu gestalten möchten.

So auch im Bildungsbereich. Immer mehr Eltern werden erkennen, dass ihre Kinder einzigartig und jedes auf seine Art und Weise ein Genie ist. So meint auch Gehirnforscher Gerald Hüther, dass jedes Kind hochbegabt auf die Welt kommt und wir diese Begabungen nur sehen müssen, damit sie nicht verkümmern.

Immer mehr Eltern werden sich Lernumbegungen und -strukturen sich wünschen, in denen ihre Kinder ihr Potential entfalten können. Umgebungen, in denen durch BEOBACHTUNG herausgefunden wird, was das Kind für seine positive Entwicklung braucht. Umgebungen, wo es um RESSOURCEN- anstelle Defizitorientierung geht. 

Durch die Beobachtung und Ressourcenorientierung sehen wir das grossartige Ganze beim Kind. Wir erfahren, wo es noch Unterstützung braucht und wo es schon selbstständig auf dem Weg ist. So gelingt begeistertes Lernen und wachsende innere Stärke. 

Sie möchten lernen, wie Sie Ihre Kinder durch Beobachtung in ihrer natürlichen Begeisterung begleiten können? Meine Lern-Module für Erwachsene stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. 

SCHULE & BILDUNG IM WANDEL

Schule und Lernen ist aktuell in einem grossen Wandel.

Immer mehr Menschen möchten mit ihren Kindern Zeit verbringen und ihnen ein Lernen in Lernumgebungen ermöglichen, die ihrer intrinsische Motivation Rechnung tragen.  Ein Lernen mit Begeisterung und Freude.

Auch wenn es schon einige Schulen gibt, die so unterwegs sind, so ist es doch noch nicht der breiten interessierten Gruppe möglich, so schulisch auf dem Weg zu sein.

Viele Eltern suchen immer mehr nach alternativen Beschulungsmöglichkeiten für ihre Kinder. Es geht dabei nicht um die Frage, ob das Übliche besser oder schlechter ist – vielmehr geht es um den Wunsch, eine alternative Wahlmöglichkeit zu haben.

Wenn Sie noch nicht die Wahl haben oder keine Alternative für Ihr Kind wünschen aber gleichzeitig mit Lern- und Verhaltensproblemen zu kämpfen haben, dann bin ich gerne auch für Sie da.

Auch freue ich mich immer wieder sehr darüber, wenn Lehrer:innen nachfragen  und sich interessieren. Lernen mit Begeisterung und Freude ist nämlich überall umsetzbar – mit dem Herz an der richtigen Stelle, Verstand und Interesse  – braucht es oft nicht vielund alle Beteiligten Kinder, Lehrer, Eltern können glücklich zusammenarbeiten.

Verhaltens-Auffälligkeiten spiegeln ein Unwohlsein – durch Beobachten richtig unterstützen und Begeisterung erzielen

Melanie Haid Lerncoach Kinderfüße

Als Eltern: Zeigt Ihr Kind Verhaltensweisen, die Sie sich anders wünschen? Erfährt Ihr Kind Ablehnung und Unverständnis aufgrund seines Verhaltens z.B. in der Schule?

Oder als Lehrperson: Müssen Sie häufig Rückmeldungen geben, die sich an den Defiziten orientieren? Fühlen Sie sich und Ihr Schüler und deren Eltern damit je länger je mehr unwohl? Haben Sie kaum oder keine gute Beziehung zu ihren Schüler:innen und deren Eltern?

Liebe Eltern und Lehrer:innen!

Das muss nicht sein – Sie sind nicht alleine und glauben Sie mir – Ihr Kind und Sie sind genau richtig, wie Sie sind. 

Lesen Sie alternativ darüber oder nehmen Sie am zoom-Vortrag “Evolutionspädagogik” teil und erhalten Sie einen anderen Blickwinkel zum Thema Verhaltensauffälligkeiten. Sie werden sehen – Ihnen wird es gleich viel besser gehen. 

oder

Nehmen Sie teil an meinen Lern-Modulen für Erwachsene und erfahren Sie sofort anwendbare Tricks, wie Sie als Lehrer:in die Beziehung zu den Schülern und Eltern pflegen können. 

Lernschwierigkeiten  waren gestern – Lernen mit Freude ist heute

Melanie Haid Lerncoach Frau mit Buch vor Gesicht

Hat Ihr Kind Schwierigkeiten beim Lernen oder mit der Konzentration? Wünschen Sie sich Lösungen, bei denen die Schwierigkeit ganzheitlich  an der Wurzel angegangen wird? Möchten Sie mehr darüber erfahren, warum und weshalb solche Mühen überhaupt zustande kommen und möchten Sie sich nicht mehr länger Sorgen machen darüber, sondern selber mit Ihrem Kind lösungsorientiert unterwegs sein? Machen Sie sich mutig auf den Weg und setzen Sie sich für ein Lernen mit Freude ein – unserer Kinder werden es uns danken!

EVOLUTIONS-PÄDAGOGIK-ÜBUNGEN für die Vernetzung im Gehirn

Schwierigkeiten beim Lernen bedeutet Stress. Wenn Kinder Stress zeigen, dann ist das ein Hinweis auf ein Defizit oder auf negative Emotionen. Kinder spiegeln Stress in ihrem Verhalten (Angst, Legasthenie, Dyskalkulie, Aggression, …)

Der Ursprung kann in einer fehlerhaften Informationsverarbeitung unseres Gehirns liegen. 

Wenn wir Stress neurologisch hinterfragen, dann kommen wir auf die Lösung.

So geht ein Evolutionspädagoge vor…

Wir beobachten das Kind und erfahren, in welcher der 7 Entwicklungsstufen unseres Gehirn die Infoverarbeitung nicht ganz funktioniert.

Einfache Bewegungsübungen führt das Kind dann je nach blockierter Stufe durch. Die Blockade, der Stress, wird so schrittweise gelöst.

Das Kind ist wieder im Gleichgewicht. 

Zoom - Vortrag "Evolutions­pädagogik" wöchentlich Dienstag 14.00 bis 15.00

MEINE ANGEBOTE im Überblick

 FÜR KINDER

Schüler:innen & Homeschooler:innen & Freilerner:innen

Ihr Titel

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Ihr Titel

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

360°-LERN-BEGLEITUNG

FÜR SCHÜLER:INNEN & HOMESCHOOLER & FREI-LERNER & LERNGRUPPEN

- bei mir in der Praxis, via Zoom oder bei dir vor Ort als sozusagen "fahrendes Klassenzimmer" und richtet sich nach deinen Wünschen und Vorstellungen

360°-Lernbegleitung ist Lernen mit Freude, Begeisterung und mit Bezug zu deinen Interessen und dem Leben selbst - auch bei Themen, die schwer fallen.

360°-Lernbegleitung kann als Einzelstunden, als Gruppenstunden, als  Projekt fächer- und stufenübergreifend stattfinden und schafft jeweils eine Lernumgebung, die den Bedürfnissen der Kinder angepasst ist.

360°-Lernbegleitung führt bei Kindern

  • zu einem Gleichgewicht zwischen Körper, Seele und Geist
  • zu mehr Freude und Konzentration beim Lernen
  • zu mehr freier Entfaltung - bewegen, spielen, lachen, musizieren, basteln, zeichnen, kreativ sein, Natur erleben - sind fixe Bestandteile der Lerneinheiten
  • zu einem vertrauten Umgang mit den eigenen Gefühlen
  • zur inneren Stärke und mehr Selbstvertrauen
  • zur Festigung der Grundfertigkeiten in den Fächern der Primarschule
  • zu mehr Wohlbefinden in Stresssituation im Unterricht, bei Prüfungen, auf dem Pausenplatz oder Schulweg
  • zu besseren Noten

-------------------------------------------------

    • für begeistertes Lernen
    • in einer kindgerechten Umgebung

    ➔ fachliche und mentale Betreuung ab Kindergartenalter bis zur 6. Klasse

    ➔ Dauer 100 Min. bis halber Tag

    ➔ inkl. kurzes Einführungs – & Abschlussgespräch mit den Eltern

    • das Kind
      • bekommt gleich mal Freude und Begeisterung durch kreativen Einstieg (Musik, Spass, Bewegung, Gestaltung)
      • lernt sofort seine Stärken kennen  und erfährt Selbstvertrauen
      • lernt gleich wertvolle Tipps kennen, wenn Hürden entstehen.
      • intrinsiche Motivation wird durch Ermutigungen im persönlichen Austausch geweckt. Das Kind erkennt im positiven Lernsetting immer mehr seine Selbstwirksamkeit beim Lernen und Üben kennen.
      • ist motiviert, weil die 360°-Lernhilfe neben bestimmten TO DO`s  sehr an den Interessen  der Kinder sich orientiert.
      • Potentialentfaltung und Auflösen von Schwierigkeiten

    WO:

    in meiner Praxis

    online oder

    bei Ihnen vor Ort

    Ideal ist das Lernen im sozialen Gefüge. Venetzen Sie sich mit anderen Interessierten und ich bin für die ganze Lerngruppe da!

     

     

     

    Ihr Titel

    Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

    LERN-ERLEBNIS-MODULE

    FÜR SCHÜLER & HOMESCHOOLER & FREILERNER

    biete ich  LERN-ERLEBNIS-MODULE an

    - bei mir in der Praxis oder bei Ihnen vor Ort als sozusagen "fahrendes Klassenzimmer". 

    Das LERN-ERLEBNIS-MODUL ist Lernen mit Freude, Begeisterung und mit Bezug zu deinen Interessen und dem Leben selbst - auch bei Themen, die schwer fallen.

    Wir kombinieren die "Pflicht", das sind das Erlernen und Festigen der Grundfertigkeiten beim Rechnen, Schreiben, Lesen mit den schönen Dingen des Lebens - Natur, Kreativität, Musik, Spiel, Spass, Bewegung und alles, was DIR Freude macht und DICH interessiert.

    LERN-ERLEBNIS-MODULE finden in der Gruppe ab 3 Kindern statt. Ist ein fächer- und stufenübergreifendes Projekt, in dem jeweils eine Lernumgebung geschaffen wird, die den Bedürfnissen der Kinder angepasst ist.

    Die Teilnahme an den einzigartigen LERN-ERLEBNIS-MODULEN führt bei Kindern ganz automatisch

    • zu einem Gleichgewicht zwischen Körper, Seele und Geist
    • zu mehr Freude und Konzentration beim Lernen
    • zu mehr freier Entfaltung - bewegen, spielen, lachen, musizieren, basteln, zeichnen, kreativ sein, Natur erleben - sind fixe Bestandteile der Lerneinheiten
    • zu einem vertrauten Umgang mit den eigenen Gefühlen
    • zur inneren Stärke und mehr Selbstvertrauen
    • zur Festigung der Grundfertigkeiten in den Fächern der Primarschule
    • zu mehr Wohlbefinden in Stresssituation im Unterricht, bei Prüfungen, auf dem Pausenplatz oder Schulweg
    • zu besseren Noten
    • fördert das sozial Lernen durch die Selbstwirksamkeitstheorie

    -------------------------------------------------

      • für begeistertes Lernen
      • in einer kindgerechten Umgebung

      ➔ fachliche und mentale Betreuung ab Kindergartenalter bis zur 6. Klasse

      ➔ Dauer 2,5 bis 4 Stunden, je nach Gruppe

      ➔ inkl. kurzes Einführungs – & Abschlussgespräch mit den Eltern

      WO:

      in meiner Praxis

      online oder

      bei Ihnen vor Ort

      Ideal ist das Lernen im sozialen Gefüge. Venetzen Sie sich mit anderen Interessierten und die Module können starten!

       ZU DEN MODULEN

       

       

      FÜR ERWACHSENE

      Eltern, Fachpersonen aus Privat-Schulen, gleichgesinnten Vereinen & Gruppen

      Ihr Titel

      Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

      FACHVORTRÄGE

      Sie sind eine Gruppe, ein Verein, ein Team, die sich für Alternativen im Bildungs- und Schulwesen einsetzen oder interessieren?

      Fragen Sie nach. Ich stelle für Sie den passenden Fachvortrag zusammen.

       

      AKTUELL wöchentlich Dienstag, via Zoom

       

      Kosten 30 Franken oder 25 Euro

      MUTMACHER-EVENTS

      "vom Lernfrust zur Lernlust"

      Spendenempfehlung 33 Franken

      www.lernlust.ch

      ------------------------------------------------

      • für wertvolle Inputs für das Team
      • für das Kennenlernen alternativer Sichtweisen und Wege bzgl. Mühen
      • für ein Verständnis für das ganzheitliche Lernen mit Begeisterung und Freude

      ➔ Dauer 60 Min.

         

        WO: 

        online oder 

        bei Ihnen vor Ort

         

        Ihr Titel

        Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

        LERN-MODULE

        FÜR ELTERN, LEHRPERSONEN & BEGLEITER von KINDERN

        • sich ganzheitlich weiterzubilden

        ------------------------------------------

        • für vertiefende Informationen
        • für Tipps und Tricks für den Alltag mit Kindern
          • im normalen Schulalltag,
          • im Homeschooling und
          • Familienalltag  

        ➔ verschiedene Module zu verschiedenen Themen

        ➔ Dauer eines Moduls: 4x 100 Min. zu verschiedenen Daten oder geblockt an einem Halbtag

        ➔ inkl. Leitfaden-Skript als Material für den Alltag - sofort anwendbar

          • lernen Sie sich als Eltern und Fachperson selber kennen und lieben, so wie sie sind
          • erfahren Sie, wie Sie das Kind gelassen begleiten können, wenn es Mühen zeigt.
          • holen Sie sich die nötige Portion Gelassenheit durch Fachinformation
          • gönnen Sie sich eine kleine Auszeit für sich, um Energie und Mut zu tanken - der Familien-/ Schulalltag wird plötzlich viel leichter
          • lassen Sie sich als werdende Eltern positiv inspirieren von der herrlich bevorstehenden Zeit mit Ihrem Sprössling - eine aufregende, durchaus anstrengende Zeit wartet auf Sie - bereiten Sie sich mit viel Gelassenheit und Humor darauf vor

          WO:

          Online oder

          als Seminar-1/2-Tag an vereinbartem Seminarort

          Auf Wunsch kreiere ich auch Module massgeschneidert auf Ihren Wunsch.

           Hier geht es zu den Modulen

          Ihr Titel

          Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

          COACHING

          FÜR BEGLEITER (Eltern, Lehrer, Vereins-Gruppen-Leiter)  von Kindern bis  zur 6. Klasse

          Speziell für Eltern

          die die Begeisterung und Freude ihrer Kinder (wieder) aufleben lassen möchten und

          die selber Freude haben, gemeinsam mit ihren Kindern auf dem Weg zu sein.

          • Suchen Sie nach alternativen Beschulungsmöglichkeiten Ihrer Kinder?
          • Suchen Sie nach einfachen Hilfestellungen bei  Mühen ihrer Kinder
          • Haben Sie Unsicherheiten im Umgang mit Schule und Kindern?
          • Wollen Sie  Stress im Alltag mit den Kindern (Hausübung, Lernen) minimieren?
          • Wollen Sie Selbstvertrauen in der  Elternrolle und einen entspannten Familienalltag aufbauen?
          • Wollen Sie in einem Thema rundum Lernen, Schule, Kinder vertiefen?

          speziell für Fachpersonen, die Kinder beruflich oder im Verein begleiten

          • um souverän, sympathisch, und vielseitig kompetent mit Kindern und Eltern zusammenzuarbeiten
          • um in Konfliktsituationen klar bleiben zu können
          • um verschiedene Werkzeuge parat zu haben - wenns Probleme gibt
          • um in der praktischen Umsetzung von Differenzierung, Geschlechtersensibilität und sozialem Lernen mit der Klasse/ Gruppe fit zu sein.

          ------------------------------------------

          • für Hilfe zur Selbsthilfe
          • für ganzheitliche Weiterbildung
          • für eigene Reflexion
          • für fachliche Unterstützung bei Homeschooling & alternativer Beschulung

          Beratung von Eltern von Kindern ab 3 Jahren bis Ende Grundschule

          ➔ inkl. kurzes Einführungs – und Abschlussgespräch mit dem Kind, wenn erforderlich

          ➔ inkl. Mitschrift der besprochenen Inhalte als Handout

          • Erfahren Sie beim Coaching
            • Gefühle bzgl. Ihrem Thema anzunehmen und loszulassen
            • lernen Sie alternative Wege kennen
            • nehmen Sie einzelne Tipps gleich mit in Ihren Familienalltag
          • Nach dem Coaching
            • fühlen Sie sich schon viel wohler mit Ihrem Thema
            • haben mehr Klarheit und
            • wissen genauer, was Sie wollen und was nicht.

          WO:

          in meiner Praxis 

          online (zoom, Mail) oder 

          telefonisch

           

           

           Mein ganzheitlicher Ansatz als Kinder- und Lerncoach

          Ganzheitliches Arbeiten bedeutet für mich, dass ich als alternative Pädagogin den Menschen als GANZES betrachte. Nur so habe ich die Möglichkeit, ihn als INDIVIDUUM sehen zu können. Nach dem Motto von M. Montessori “Hilf mir es selbst zu tun.” bin ich für die Kinder da. Wenn ich Kinder beim LERNEN begleite, dann helfe ich da, wo es nötig ist. Das BEOBACHTEN ermöglicht mir Zugang zu den Bereichen, in denen die Kinder Hilfestellungen wollen. Fachwissen aus den unterschiedlichsten Bereichen dienen dem besseren Verständnis für jedes einzelne Kind – gerade dann, wenn es nach meiner Hilfe verlangt.  

          Ihr Titel

          Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

          › Mehr lesen

          Das ermöglicht mir ein wohliges, flexibles, bedürfnisorientiertes und ganzheitliches Arbeiten mit Ihnen und Ihrem Kind/ Schüler. Schwierigkeiten können an der Wurzel angegangen werden und eine schrittweise Handlungsfreiheit beim Lernen und Verhalten des Kindes wird erzielt. Sie erfahren Leichtigkeit und Gelassenheit, Freude und Vertrauen im Begleiten, Erziehen und Unterrichten. Meine ganzheitliche Arbeitsweise orientiert sich u.a. an folgenden Ansätzen …

          Genderforschung: Geschlechtersensible Pägagogik

          Genderforschung: Geschlechtersensible Pägagogik

          Das Wissen über die und die Anerkennung der Unterschiedlichkeit von Mädchen und Jungen hinsichtlich Sozialisation, Psyche, Lernen…

          ›  Mehr lesen

          Konfliktlösung durch Selbstwirksamkeit

          Konfliktlösung durch Selbstwirksamkeit

          Beim sozialen Lernen brauchen Kinder wachsame Erwachsene, die ihnen lernen, Konflikte ohne Beschuldigungen und Strafen zu lösen…

          ›  Mehr lesen

          Ressourcenorientierter Ansatz

          Ressourcenorientierter Ansatz

          Die natürlichen und individuellen Stärken des Kindes stehen im Mittelpunkt. Auch bekannt als IPE (Integrative Potentialentfaltung)…

          ›  Mehr lesen

          Reformpädagogische Ansätze

          Reformpädagogische Ansätze

          Reformpädagog:innen wie Montessori, Steiner, Fröbel, Freinet, Waldorf stellen das Kind in den Mittelpunkt, das von Natur aus gut, interessiert und lernwillig ist…

          ›  Mehr lesen

          Im Gespräch sein

          Im Gespräch sein

          Das Gespräch und im Gespräch sein und bleiben ist sehr wichtig in der Arbeit mit meinen Schülern. Nur der Einbezug aller Beteiligten macht ein begeistertes Lernen möglich.

          ›  Mehr lesen

          Evolutionspädagogik

          Evolutionspädagogik

            “Wenn Sprache versagt oder nicht möglich ist, dann hilft Bewegung.”

          Nicht jeder kann sich gleich gut über die Sprache ausdrücken und auf den Punkt bringen, was ihn belastet…

          ›  Mehr lesen

          LERN-(Erlebnis)-MODULE

          LERN-MODULE

          für Erwachsene

          MODUL 1: Lernen im Säuglings- bis Schulalter

          MODUL 2: Starke Eltern, starke Kinder

          MODUL 3: Schuleintrittsphase gelassen überwinden

          MODUL 4: Ich und meine 1. eigene Klasse

          MODUL 5: Schwierigkeiten als Chance sehen: Beobachten ist in!

          MODUL 6: Evolutionspädagogik – 7 Stufen – 7 Sicherheiten – 7 Übungen

          LERN-ERLEBNIS-MODULE

          für Kinder

          MODUL 7: Let`s sing – Lern- und Erlebniszeit für Kinder

          MODUL 8: Entdecke deine Kreativität – Lern- und Erlebniszeit für Kinder

          MODUL 9: Fit mach mit – ab in die Natur – Lern- und Erlebniszeit für Kinder

           

           

          Ideen für begeistertes Lernen mit Freude

          SINGEN & MUSIZIEREN SIE MIT IHREM KIND

           

           

           

           

           

           

           

           

          Ihr Titel

          Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

          › Mehr lesen

          Singen Sie mit Ihrem Kind so viel wie möglich. Ganz egal, ob Sie gut oder weniger gut singen. Singen Sie aus Freude! Wenn Sie selber keine Instrumente spielen, singen Sie so oder singen Sie mit Ihrem Kind zu einer CD…

          Sie werden schnell merken, wie angenehm die Atmosphäre wird und zwischendurch den Familien- und Lernalltag auflockert. 

          GEHEN SIE RAUS IN DIE NATUR MIT IHREM KIND

           

           

           

           

           

           

           

           

          Ihr Titel

          Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

          › Mehr lesen

          Kinder brauchen nicht viel – keine grossen Spielplätze und auch nicht viele Spielsachen. Gehen Sie hinaus in die Natur, in einen Park, Wald oder auf eine Wiese – lassen Sie Ihre Kinder selber das Gebiet erkunden – Sie werden sehen, dass sie sich stundenlang mit Blättern, Ästen, Gräsern, Steinen, am Wasser, … beschäftigen können. 

          Beobachten und geniessen Sie diesen Anblick – dieser tut wohl, denn die Kinder strahlen vor Freude. Seien Sie anwesend aber passiv, lesen vielleicht ein Buch und lassen auch Sie Ihre Seele baumeln. 

          Nach solchen Naturerfahrungen, so oft wie möglich, fällt das Lernen gleich mal viel leichter!

          Kontaktformular

          Sie können mir hier gern eine Nachricht hinterlassen. Diese geht direkt in mein E-Mail Postfach und ich melde mich dann zeitnah bei Ihnen.

          Adresse

          Im Elmat 9,

          CH-9445 Rebstein

          Mein ganzheitlicher Ansatz

          als Kinder- & Lerncoach